Lehrer, Ausbilder in Tai Chi Chuan mit Qi Gong und Gast Heiler in Selbstheilung durch Auflösung der Energieblockaden und Rückenarbeit in Zimmern
Selbstheilungskraft aufbauen mit Tai Chi Chuan und Qi Gong ergänzt mit Selbstheilung durch Auflösung der Energieblockaden zur Harmonisierung unseres Energiesystems und mit Rückenarbeit zum Aufbau unserer Beweglichkeit, Ruhe und Gesundheit

Ulrich Meinel

1999-heute : Leitung der Chen Zentrum Südwest Akademie
[weiterlesen]
2006-heute : Vorstand der MyLife (Meine Leben Stiftung) [anschauen]

Chronik:

2014

Die Aktivierung der Selbstheilung durch die Auflösung von Energieblockaden mit der Kolmar-Methode findet neben Qi Gong und Tai Chi Chuan seine praktische Ergänzung.

2013

das Angebot wird verändert: Ab Januar gibt es Unterrichtsblöcke Donnerstags (Freitags nach Vereinbarung) für Einsteiger & Anfänger
Leider verlieren wir mit dem Tod von Dr. Korolev im Januar einen wunderbaren Menschen (Ruhe in Frieden lieber Aleksandr).

2012

Das Branchenbuch China Traditionen endet im März wegen einem Todesfall in meinem engsten Familienkreis.
Der Chen Zentrum Südwest Internetauftritt wird neu gestaltet und erweitert.
Das Qi Gong & Chen Tai Chi Chuan Angebot wird ergänzt: Ab den Sommerferien gibt es nach Bedarf zusätzliche Unterrichtsblöcke an Samstagen für Einsteiger & Anfänger und Übungen aus der Rückenschule nach Dr. Korolev werden Teil des Unterrichts

2011

[weiterlesen]

Dr. Aleksandr Korolev

2012-2013 Gast Heiler im Chen Zentrum Südwest
Herr Dr. Aleksandr Korolev ist seit über 25 Jahren Spezialist für manuelle Rückentherapie und Allgemeinmediziner mit dem Schwerpunkt Neurologie. Für seine ständigen Fortbildungen ist er oft zu Gast in Japan und im Neurologischen Forschungs- und Entwicklungsinstitut in Moskau. Herr Dr. Aleksandr Korolev gibt sein Wissen ans Chen Zentrum Südwest weiter.
Die Welt hat mit Dir Aleksandr einen fantastischen Heiler und wunderbaren Menschen verloren. Die Nachricht von Deinem Tod hat mich sehr erschüttert. Danke für Alles. Dein Freund Ulrich (Jan. 2013)

Dr. Nikolay Kolmagorov

2009-heute: Gastdozent zur Kolmar-Methode im Chen Zentrum Südwest
Herr Dr. Nikolay Kolmagorov ist seit über 35 Jahren Spezialist für Homöopathie und Endokrinologie (innere Organe, Hormonsystem) basierend auf seiner Ausbildung als Allgemeinmediziner und Arzt der traditionellen chinesischen Medizin. In seiner Praxis in Nizhny Novgorod heilt er mit seiner Kolmar-Methode Patienten über die Auflösung ihrer Energieblockaden und den Aufbau ihrer Selbstheilungskraft. Dafür stellt er individuelle Homöopathie Präparate unter Verwendung seines Fachwissens der TCM Meridian Diagnose her, zur Selbstheilung durch die Auflösung der Energieblockaden. Herr Dr. Kolmagorov gibt seine Kolmar-Methode ans Chen Zentrum Südwest weiter.

Eigenvermerk von Ulrich Meinel:
Das Chen Zentrum Südwest positioniert sich auf der Seite alternativer Heilmethoden und ist überzeugter Verfechter von Energiearbeit als ganzheitliches System. Diese verbindet Entspannung und Bewegung in Einklang von Körper, Geist und Seele mit alternativen Heilmethoden. Ich denke dass die Forschung in diesen Bereichen noch lange Zeit brauchen wird um z.Bsp. Lobbyisten der Pharmaindustrie mit stichhaltigen Studien und Ergebnissen zufriedenzustellen. Für mich eröffnet sich immer wieder die Frage: Ist das überhaupt notwendig? Reicht es nicht wenn wir fühlen wie die Anwendung alternativer Heilmethoden wie z. Bsp. Energiearbeit im Bereich Selbstheilung durch Entgiftung, Homöopathie u.a. die Krankheiten, Missstände usw. in uns verschwinden lassen? Warum stellen wir Heilung nicht ganz einfach auf den alten Spruch von Paracelsus ab:" Wer heilt hat recht". Für mich ist es unbestritten das auf unseren Körper, Geist und Seele weitaus mehr Kräfte und Wechselwirkungen Einfluss haben als bis heute erforscht werden konnten. Und für mich ist klar: Im Gegensatz zu vielen anderen Kulturen auf der Welt stehen wir weit hinten in der Akzeptanz dieser Energien, Kräfte und Heilmethoden, obwohl diese Ihren Ursprung in Deutschland haben (siehe Dr. C. F. S. Hahnemann "Homöopathie"oder Prof. Dr. Dr. H. Schimmel "Prinzipien für vegetative Resonanztests). Und in noch weiterer Ferne liegt der Schritt: diese Methoden auf Basis und Nutzung unserer Selbstheilungskräfte zu erforschen für uns zu erproben, zu erfühlen, zu lenken und allgemein nutzbar zu machen.
Selbstheilungskraft aufbauen mit Tai Chi Chuan und Qi Gong ergänzt mit Selbstheilung durch Auflösung der Energieblockaden zur Harmonisierung unseres Energiesystems und mit Rückenarbeit zum Aufbau unserer Beweglichkeit, Ruhe und Gesundheit
 
 
Chen Zentrum Südwest Akademie
Mühlhöfle 10 - 78658 Zimmern
Tel.: (0741) 34 85 722
Email: um@czsw.de | Kontaktformular

Hilfe für notleidende Mädchen - Stiftung vom Chen Zentrum Südwest Ulrich Meinel
Selbstheilungskraft aufbauen mit Tai Chi Chuan und Qi Gong ergänzt mit Selbstheilung durch Auflösung der Energieblockaden zur Harmonisierung unseres Energiesystems und mit Rückenarbeit zum Aufbau unserer Beweglichkeit, Ruhe und Gesundheit